R O C O  ============>>>  B  A  U  S  T  E  L  L  E  <<<========

 

 

 

 

Das Problem der zugerüsteten Wagen von ROCO ist, dass diese dann NICHT mehr in die originalen Inlays der OVP von ROCO passen -

auch deshalb diese EVP's - bis dato und bei mehreren Hundert Versandvorgängen - NULL Bruch ; nur Gemecker, ich sei zu teuer....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Roco H0 4328 Gedeckter Güterwagen w069

Leig-Einheit der DB   Gattung Gllmehs 37, Achsen: 2x2 

Betriebs-Nr.: 218 224 und 218 225

Aufschriften Auszug:

DB- 218 224- Gllmehs 37- 12 330 kg;  Beim Schließen Griff rechts unter der Tür hochheben-

Gew. d. Wagens 12 330 kg,  Hikp-Bremse

Basis dieses Modelles ist der von Willi ADE konstruierte  RÖWA LEIG EINHEITWAGEN STÜCKGUT SCHNELLVERKEHR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4328    Gllmehs37    DB  218 224  +  218 225   g514   WS / AC  in EVP  unbespieltes Vitrinenmodell

 

 

 

 

 

 

 

 

Roco H0 4328 Gedeckter Güterwagen Leig-Einheit der DR w068

nach dem 2.WK und vor Gründung der DB >> also aus der Betriebszeit von 1947 - 1950

 

DR ( - Zone Fr. DR )

DR  1947 - 1950

218 065 + 218 066

Gllmghs37

Stückgut Schnellverkehr aus der Nachkriegszeit vor Gründung der DB bzw. der DR der DDR zwischen 1947 und 1950

 

 

4329_Gllmehs37_DR-Leig-Einh_w068

 

 

 

und in der OVP dieser Wagen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

47057_OOtu_DR-6771857-1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

44341A 46431  Wg-3 Tds  SNCF 21 87 573 5 430-1

 

 

 

 

 

 

46430_44341A_SNCF_Wg-3_w003

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ROCO 4301F ist auch 46006
Modell aus der ROCO Serie  – epochengerecht, NS der Nachkriegsjahre
Bügelkupplung, OVP, vollständig
gedeckter dunkelgrauer G „Kassel“ GÜTERWAGEN mit silberfarbenem Flachdach ,
Standardgüterwagen der Epochen 2 bis 4  mit der Betriebsnummer 14 236 der NS (NEDERLAND) als
CHOK, einer von tausenden… Rev. AmF 27.4.48

 

 

 

 

 

 

 

4301Hv_DR_45224_Kassel

 

 

 

 

 

 ROCO 4301H DR Kassel 45 224
Modell aus der ROCO Serie  – epochengerecht der 30-40er Jahre,
Bügelkupplung, OVP, vollständig
ROCO 4301H,
gedeckter braunroter G „Kassel“ GÜTERWAGEN mit silberfarbenem Flachdach , Standardgüterwagen
der Epoche 2  mit der Betriebsnummer 45 224 ein Wagen mit 21,3m² Ladefläche
einer von den Wagen die in fast keinem Güterwagenzug fehlte…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ROCO 4305G KARLSBRÄU MANNLICH L'ALLEMANDE v 1963
Modell aus der ROCO Serie  " Brauereien  "
Bügelkupplung, OVP, vollständig
ROCO  4305G
ein weisser  G20 Güterwagen, genieteter Rahmen, 21,3 m² Ladefläche, Bauart Gklm191 vorm. G20,
Eigentum der DB, Epoche 3b-IV, Betriebsnummer 21RIV 80DB 112 2 203-9 im Betriebszeitraum 1961 bis
vor dem 1. Mai 1963

 

 

 

 

 

 

ROCO 4317A  Kranschutzwagen

 

 

 

links

 

rechte Seite

 

 

 

 

 

 

 

 

Roco 4323 Kohlekübelwagen Okmm 58 braun DB Ep.3 wie neu

 

eine sehr interessante Rezension finden Sie unter     http://www.koehler-modellbahn.de/umbau/okmm58.html

 

Ein Auszug....

.....Der Okmm 58 ist ein sehr altes Modell. Entwickelt wurde es von Willy Ade bzw. Röwa bereits 1967 und zunächst durch Trix vertrieben, später durch Röwa selber. Nach dem Ende von Röwa übernahm Roco die Formen und überarbeitete sie etwas. Ein Vergleich mit den entsprechenden Seiten (S.95ff) des vierten Band des Güterwagenbuches von Stefan Carstens zeigt eine gute Maßhaltigkeit der Waggons. Soweit ich das beurteilen kann, sind die wesentlichen Merkmale wie Achslager, Doppelschaken und Anzahl der Federblätter korrekt dargestellt. Die Fahrwerksbreite ist ebenfalls in Ordnung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ROCO 4350    6-achsiger Flachwagen US-Bauart

überwiegend von US-Army in Europa eingesetzt

Bauartbezeichnung der DB    Ssvlms

DB Epoche 3 (nach 13.4.73)

963 1 150

 

Die Lieferung/Kauf erfolgte im Rahmen des Marshallplan nach 1947 die unter extremem Wagenmangel leidende Reichsbahn in der Bi-Zone ("DR Brit.-US-Zone") der direkte rechtliche Vorgänger der Deutsche Bundesbahn. Die Deutsche Bundesbahn (DB) entstand mit Wirkung vom 7. September 1949 als Nachfolgerin der Deutschen Reichsbahn (DR) im Vereinigten Wirtschaftsgebiet West ohne die französischen Zone.

 

 

 

 

 

 

Roco 4351

w133 w214 LEOPARD Leopard-1-Panzer der 0-Serie von Roco ca. 1961-65

Die Unternehmen Rheinmetall und Wegmann übernahmen die Turmherstellung. Insgesamt wurden vier Prototypen in Deutschland und ein Prototyp in Frankreich gefertigt. Die Finanzierung aller Prototypen übernahm Deutschland. Auf der Grundlage der Erkenntnisse entwickelten die Arbeitsgruppen A und B den Prototyp II, wobei Gruppe B im Oktober 1961 die Arbeit wegen technischer Schwierigkeiten sowie Einsparungen einstellte und nur zwei von sechs Kampfpanzern lieferte. Im April 1963 waren die Vergleichserprobungen der Arbeitsgruppen abgeschlossen. Der Panzer wurde am 11. Juli 1963 unter der Bezeichnung „Standardpanzer“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Zeitgleich lief die Produktion der 0-Serie (Porschenummer 814) mit 50 Panzern, die im Juni 1961 angelaufen war. Sie basierten auf dem Prototyp II und dienten der Erprobung in der Wehrtechnischen Dienststelle 91 in Meppen. Höhepunkt war eine Vergleichserprobung des damals noch namenlosen deutschen Standardpanzers gegen den französischen Panzer vom Typ AMX 30. Sie fand unter italienischer Leitung im August 1963 auf dem Truppenübungsplatz Mailly-le-Camp in der Champagne statt und stellte die hohe Leistungsfähigkeit des deutschen Modells unter Beweis. Es war trotz sechs Tonnen Mehrgewicht etwa zehn Prozent schneller und beschleunigte um 18 Prozent besser als sein französisches Gegenstück... aus wiki leo1

 

 

 

 

 

 

 

 

als Trafotransportwagen eingesetzt....

mit einem altem Leopard Modell der "O" Serie Modell von ROCO etwa 1960-1965 hergestellt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4369 F 

46230

4-achsiger gedeckter Grossraum Güterwagen, rotbraun, der Deutsche Bundesbahn, Bauart: GGths43, Bauartname: Bromberg, mit 3 Schüttgut-Einfüllstutzen im Dach, Betriebsnummer 185 040 mit einer Ladefläche von 44,5 m², Betriebszeitraum: nach DB Gründung, angeschriebenes Datum: nächste Unters. noch nicht angeschrieben – also Zustand direkt nach dem Ausbesserungswerk – vor der Abnahme

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ROCO 44083 Set 2 Flachwagen SSml (Els.-Loth.) + Rm (KPEV) 1915 bis 1917
Modell aus der ROCO Serie  " Länderbahnen "
ROCO 44083    KKK, Roco KKK, OVP, Zurüstteile, Beschreibung, vollständig
Set mit 2 Güterwagen Flachwagen Bauart SSml + Rm Betriebszeitraum 1915 bis 1917
4-achsiger Flachwagen mit Bremserhaus, SSml, Elsass-Lothringen, 102 861
2-achsiger Flachwagen mit Rungen, Rm, KPEV, Halle 45 137

 



 

 

 

 

 46000 FS Italia FF 193 949 GÜTERWAGEN Spitzdach unbenutzt neu in OVP
Modell aus der ROCO Serie  – epochengerecht FS der 60er Jahre,
KurzKupplungsKulissenführung mit NEM-Schacht und eingesteckter Bügelkupplung ( KK-Köpfe gab es
seinerzeit noch nicht..)  OVP, vollständig
gedeckter braunroter Ghs252 GÜTERWAGEN mit silberfarbenem Spitzdach , FS Italia der 60er Jahre,
Epoche 3b unter der Betriebsnummer FF 193 949 ein Wagen im RIV mit 55m³ Ladevolumen
 

 

 

 

 

 

 Modell aus der ROCO Serie  " Brauereien & Bierwagen "
 
KurzKupplungsKulissenführung mit NEM-Schacht und eingesteckter Bügelkupplung ( KK-Köpfe gab es seinerzeit noch nicht serienmäßig....), OVP, vollständig

ROCO 46003     
gedeckter dunkelgrüner G10 „Kassel“ GÜTERWAGEN mit silberfarbenem Flachdach , Standardgüterwagen der Epoche 2  ohne Betriebsnummer, ein Wagen mit 21,3m² Ladefläche, LüP 9,6 m, im Zustand nach der Beendigung der Arbeiten im ABW vor Abnahme und Anschrift einer neuen Betriebsnummer am 23.2.1969, vermutlich nach dem Neulackierung und Anbringen der Werbung: KÖNIGSBACHER
Hinweis: DB eigene Wagen wurden selbstverständlich NICHT ausschließlich von den angeschriebenen Firmen genutzt. Auch in einem Lkw der heute mit „KÖNIGSBACHER“ rumfährt, ist nicht zwangsläufig KÖNIGSBACHER Bier drin – es ist WERBUNG !
Die DB und ihre Werbeleute waren in den 60er Jahren sehr erfolgreich bei der Vermietung von Werbeflächen…. im Gegensatz zu heute…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

Modell aus einer ROCO Sonderserie "Speditionen“ – epochengerecht
ROCO 46016 GEDECKTER grauer G20 GÜTERWAGEN mit Tonnendach "SCHENKER" DB
ROCO 46016 G20 Gklm  "SCHENKER" DB um 1961 funkelnagelneu OVP
SonderModell "SCHENKER" in grau der Epoche 3b gemäß den Wagenanschriften um 1961 mit der
Betriebsnummer 20RIV 80DB 113 1 850-7

 

 

 

 

 

Modell aus der ROCO Serie  " Brauereien & Bierwagen "
Bügelkupplung, OVP, vollständig

ROCO  46018, ein in einem warmen gelbton für die Stuttgarter Brauerei DINKELACKER gespritzten G20
Güterwagen, genieteter Rahmen, 21,2 m² Ladefläche, Bauart Gklm191 vorm. G20, Eigentum der DB,
Epoche 3b-IV, Betriebsnummer 21RIV 80DB 113 1 842-3 im Betriebszeitraum 1967-68
Hinweis: diese DB eigenen Wagen wurde selbstverständlich NICHT ausschließlich von den
angeschriebenen Firmen genutzt. Auch in einem Lkw der heute mit „DINKELACKER“ rumfährt, ist
nicht zwangsläufig Dinkelacker Bier drin – verstanden…  WERBUNG !


Die DB und ihre Werbeleute waren in den 60er Jahren sehr erfolgreich bei der Vermietung von
Werbeflächen…. im Gegensatz zu heute…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ROCO 46034 offener Güterwagen Länderbauart „O“ bei DB Epo 3  
Modell aus der ROCO Serie  " Bauarten grosser Stückzahlen "
Bügelkupplung, OVP, vollständig
46034, 2-achsiger Flachwagen mit "5 Bretter" Bordwand, genietete Ausführung, DB, ein 6,7 m
Länderbahnwagen Bauart "O", BetriebsNummer 41 543, sogar RIV, Rev. nicht angeschrieben,
ein Wagen von dem man nie genug in der Epoche 3a bis b haben kann....
 

 

 

 

 

 

KurzKupplungsKulissenführung mit NEM-Schacht und eingesteckter Bügelkupplung ( KK-Köpfe gab es
seinerzeit noch nicht serienmäßig....), OVP, vollständig
ROCO 46037 OeBB GKB oliv, ein perfekter offenen Güterwagen, genietete Ausführung mit hohen
Bordwänden, ein "9-Bretter-Wagen", bestens geeignet für MassenSchütt & StückGüter wie Kies, Kohle,
Sand, Rüben - alle nässeunempfindlichen Waren einschl. Autos, Lkw u. Maschinen bevor es die
speziellen Autotransporter gab, Wagen in olivgrüner Farbgebung als E-w der Graz-Köflacher-Bahn,
unter Nr. 36159 eingestellt und zuletzt gewogen am 16.9.1968

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ROCO 46103 DRG Glr "Dresden" Epo 2, kein Zug ohne diesen Wagentyp
Modell aus der ROCO Serie  " Bauarten grosser Stückzahlen "
KurzKupplungsKulissenführung mit NEM-Schacht und eingesteckter Bügelkupplung ( KK-Köpfe gab es
seinerzeit noch nicht serienmäßig....), OVP, Zurüstteile, Beschreibung, vollständig
ROCO 46103 DR ( DRG) rotbraun, dunkelgraues Tonnendach, ein in hohen Stückzahlen europaweit
eingesetzter Güterwagen, geschweißte Ausführung mit 29,4 m² Ladefläche, Bauart Glr, Betriebsnummer
82 989, RAW Wismar 1935

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Roco 46128 Schotterwagen TALBOT DB Epoche III Stuttgart 2415 ohne Macke OVP

 

 

 

falscher Wagen im  OVP FOTO: Stuttgart ist richtig....

 

 

 

 

 

 

 

 

Roco H0 46213 Rungenwagen StammHolzladung DB Rs 9750101-8 NEM OVP Zurüst NEU

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Roco 46210 Taes891 585 5 462-3 Wg60

 

 

 

 

 

46210_Taes891_5855462-3_Wg60  und Wagen 64  -  ausgestattet mit WECHSELSTROM ROCO Radsätzen  -  teilweise zugerüstet, Zurüstteile im Wagenkasten....

 

 

46210_Taes891_5855462-3_Wg64

 

 

 

46210_Taes891_5855462-3_Wg64

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

46240   4-achsiger 90 m³ Kohlewagen    Fad 159 vorm. OOt 42

31 RIV 80 DB 676 0 260-3   HeimatBf. Wanne-Eickel  Rev 4.8.69

 

 

 

 

 

 

 

ROCO 46241   
4-achsiger Selbstentladewagen, taubengrau, Privatwagen der SGW, Paris, Typ: SVywt, eingestellt bei der
SNCF unter der Betriebsnummer 539 453 mit einem Ladevolumen von 78m³, beladen mit Kohle
 

 

 

 

46241_grauer SGW_Wg-111  >>>>>  dieser Wagen, gleicher Bauserie, ist voll aufgerüstet:

 

 

 

 

 

46241_grauer SGW_w111

 

Modell aus der ROCO Serie der selbstentladenden 4achsigen Grossraum Schüttgutwagen
KurzKupplungsKulissenführung mit NEM-Schacht und eingesteckter Bügelkupplung ( KK-Köpfe gab es
seinerzeit noch nicht..) 
ROCO 46242, 4-achsiger Selbstentladewagen, rotbraun, der Deutsche Reichsbahn, Bauart:  OOt,
Bauartname: Saarbrücken, Betriebsnummer 1264 mit einem Ladevolumen von 90m³, beladen mit Kohle,
nächste Zw. Br. Unters. 1.7.1941

 

 

 

ein Wagen dieser Serie mit FLEISCHMANN KKKöpfe

 

 

46243 rotbrauner SGW  eingestellt bei SNCF

KurzKupplungsKulissenführung mit NEM-Schacht und eingesteckter Bügelkupplung ( KK-Köpfe gab es
seinerzeit noch nicht..) 
Nr.: 46243, 4-achsiger Selbstentladewagen, rotbraun, Privatwagen der SGW, Paris, Typ: Fad, eingestellt
bei der SNCF unter der Betriebsnummer 31RIV 87SNCF 676 0 053-5 mit einem Ladevolumen von 75m³,
beladen mit Kohle, Rev. 13.8.81
 

 

 

 46244_RAG_Wg-112

 

 

 

 

 

 

46278 offener Güterwagen mit Kohleladung

 

 

 

 

 

 

46335  60 80 99-25 609-1  BautruppFührerWagen  g052

Bauzugwagen DB Epo 4 - 5    Bautruppführerwagen 3-achsiger ex Personenwagen B3i mit Büro - Besprechungs - Bereich und nicht nur dem "Führer" alleine zur Verfügung stehend.....  BD     Stuttgart,   HeimatBf     Heilbronn   Uw AW Weiden  Rev    20.7.82   Vmax    100 km/h

 

 

 

 

 

 

 

46334_608099-25609-1_BautruppFüWg_g052

 

 

 

 

 

46335    60 80 99-24 833-8_Wohn-SchlafWg g051

Bauzugwagen DB Epo 4 - 5    Wohn- Schlafwagen 3-achsiger ex Personenwagen B3i

BD     Stuttgart,   HeimatBf     Heilbronn   Uw AW Weiden  Rev    20.7.82   Vmax    100 km/h

 

 

 

 

 

 

46335_608099-24833-8_Wohn-SchlafWg_g051

46284_Shis708_DB-IV_4373906-5_w100

 

 

 

 

46284_Shis708_DB-IV_4373906-5_w100

 

 

 

 

 

 

46284_Shis708_DB-IV_4373906-5_w103

 

 

 

 

 

 

 

46284_Shis708_DB-IV_4373906-5_w104

 

 

 

 

 

 

 

46286 Sahimms 900 DB 487 6 001-7 

(internNr meines Wagens damit diese eindeutig zuordbar sind und bleiben..Wg 65 )   ausgestattet mit WECHSELSTROM ROCO Radsätzen - DC- radsätze gibt ja genug....

 

 

 

 

 

46286_Sahimms900_DB-4876001-7_w065

 

 

46304 Shis  belgischer Stahlrollentransporter B 437 1 232-0 w062

 

 

 

 

 

 

46304_Shis_Stahlrollentransp_B-4371232-0_w062

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

46331

 

 

 

 

 

ROCO 46336 ex 3aa preuss SNCF "U" DEPOT de CHAUMONT als VB WAGON DORTOIR POINT D ATTACHE, KKK
Nr.: 46336, KKK, OVP, Zurüstteile, Beschreibung, vollständig
3-achsiger ehemaliger preussischer Abteilwagen der noch 1965 von der SNCF unter der Betriebsnummer
30 87SNCF 949 0 981-9, eingereiht unter Bauart "U" im DEPOT de CHAUMONT als VB WAGON
DORTOIR POINT D ATTACHE genutzt wurde:
Ein farblich grausam anzuschauendes aber hoch interessantes Ausführung……
 

 

 

.... die Anschriften dieses WAGON  DORTOIR

 

 

 

 

 

ROCO 46381 Flachwagen 1975 SNCF Panzertransport AMX 30
Modell aus der ROCO Serie  " Exoten - Unikate - Sondereinsatzzwecke "
KurzKupplungsKulissenführung mit NEM-Schacht und werkseitig eingesteckter Bügelkupplung
46381, KKK, OVP, Zurüstteile, Beschreibung, vollständig
4-achsiger Flachwagen, SNCF, Rlmmp 6 59, 31RIV  87SNCF 381 1 105-2 A (Armee), Rev. 21.4.75
beladen mit Panzer AMX 30
 

 

 

 

 

 

46381

 OVP mit anderem Inhalt 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 46419

 

 

 

46419  NS   Tds243   573 0 332-7   blau    g132

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

Roco H0 46471 Silowagen Epo IIIa Kds 56 DB 356147 Rev 12. 4.1962 + Zurüstt. KKK OVP NEU
DB         Epoche IIIa
Bauart:         Ucs 56 Kds
BetriebsNr.:     356 147
Heimat-Bf.     Flandersbach
Revision        12. 4. 62

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ROCO 46472 Silowagen ÖBB schiefergrau
Modell aus der ROCO Serie  " Silowagen ", KurzKupplungsKulissenführung mit NEM-Schacht und
eingestecktem ROCO KKKopf, OVP, Zurüstteile, Beschreibung, vollständig

Güterwagen mit 2 je 12,5 m³ Volumen fassenden Silos, genietete
Rahmenbauweise, Bauart Fzmm, ÖBB, Betriebsnummer 821 001, Epoche 3a, Betriebszeit 1960 bis 63
 

 

 

 

 

46490  FlachWagen SS15    910 792     g134    NEU

 

 

 

 

 

 

46490  g170

 

 

46490  FlachWagen SS15    910 792     g135    NEU

 

 

 

 

 

 

 

 

 

46490  FlachWagen SS15    910 795     g133    NEU

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

46490 SS15 DB   911 795 Schienen als Ladung  g158

 

46490 SS15 DB   911 795 Schienen als Ladung  g170

 

 

 

 46649 Gltrsu DR  13-80-26

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ROCO 48026 ÖBB Gbkl  langer Radstand braun
KurzKupplungsKulissenführung mit NEM-Schacht und eingesteckter Bügelkupplung ( KK-Köpfe gab es seinerzeit noch nicht serienmäßig....), OVP, Zurüstteile, Beschreibung, vollständig
48026 ÖBB braun silbergraues Tonnendach, langer Radstand, ein Güterwagen, geschweißter Rahmen, 29,4 m² Ladefläche, Bauart Gbkl, Eigentum der ÖBB, Epoche IV, 1977-78, Betriebsnummer 21RIV 81ÖBB 118 7 019-0, Ladefläche von 28,8 m² bei maximaler Zuladung von 12.500 kg, Betriebszeit März 1977 bis 1978

 

 

 

 

 

 

46493 SS15 DB   RundEisenDraht als Ladung  Club Modell nie ausgepackt....

DB Epoche III   Bauart: SS15 Köln    BetriebsNr.: 911 031     Ladegut gebündeltes Rundeisen Rundstahl Eisendraht

 

 

 

46661_Shimmns_NS_4668200-3 g475

 

 

 

 

 

 

 

47282_bayr-Gm-Mü32596_Haeberlein_g496_iEVP

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

47283_G10_DB-123614_LANZ-Bulldog_

 

 

 

 

 

 

47284_G10_DB-523674_MAN-Ackerdiesel_g498

 

 

 

 

 

 

SoMo_WS_Gklm231_G_g028_g030_iEVP

 

 

 

 

 

 

 

 

ROCO Sonderserie Speditionen "LUDWIG" WgNr-1131839-0 funkelnagelneu in OVP
KurzKupplungsKulissenführung mit NEM-Schacht und eingesteckter Bügelkupplung ( KK-Köpfe gab es
seinerzeit noch nicht..) 
gedeckter braunroter Gklm /  G20 GÜTERWAGEN mit Tonnendach "H. LUDWIG Spedition"
eingestellt bei der DB im Jahre 1967 der Epoche 3b unter der Betriebsnummer 20RIV 80DB 113 1 839-0

 

 

ROCO Sonderserie Speditionen "SCHMID-JUMBO" WgNr-2336123-9 unbenutzt neu in OVP KurzKupplungsKulissenführung mit NEM-Schacht und eingesteckter Bügelkupplung ( KK-Köpfe gab es seinerzeit noch nicht serienmäßig....) 
gedeckter braunroter Ghs252 GÜTERWAGEN mit Spitzdach "SCHMID-JUMBO"
DB, der 60er Jahre, Epoche 3b unter der Betriebsnummer 20RIV 80DB 233 6 123-9 vermietet an "SCHMID" mit dem JUMBO Elefant auf der Schiebtür

 

 

 

5603x  G20 Gklm 193   DB  21 80 - 113 1 826-6   _g285

 

 

56040   Om21  DB  753 576      g271

 

 

 

56060   Gkks204   GEP    120 3 740-6    g286

 

GEP bedeutet nicht zur Aufpolierung des bescheidenen Rufes....... : Gewerkschaft einfältiger Schotterpolizisten, sondern....

Anschrift:   „GEP".....
GEP war / ist eine Marke der DB als Güter, Expressgut und Pakete noch mit der Bahn fuhren, oft in Ganzzügen von ULA zu ULA (Umladehallen heute hochtrabend Logistikcenter genannt) und standen für das, was sie transportierten...

   G    Güter
   E    Expressgut
   P    Pakete

 

 

 

 

 

 

56060   Gkks204   GEP    120 3 740-6    g287

 

 

 

 

 

xxxx_WS_Gklm231_DB-1129698-3_g030

 

 

 

 

 

WS_ÖBB_G-166562_g028

 

 

 

 

 

 

 

46410_Gbs252_15113543_g033

 

 

 

 

 

46410v_Gbs252_DB-1980-15113543_g033

 

 

 

 

 

 

bei einem gleichartigem Modell gab es eine Abbruch..

46410    Gbs252    151 1 354-3  SCHADEN  iEVP

 

 

 

 

 

 

 

46259_WS_Pwghs_583-9_g027 -   ausgestattet mit WECHSELSTROM ROCO Radsätzen - und null Problem des radsatztausches; oder?

 

46259_WS_Pwghs_583-9_g027  Ladetor auf >> Zurüstteile im Wagen sichtbar

 

 

 

 

46039 Om DB Epoche III 1963, Betriebsnummer 766 056

 

 

 

 

 

 

44003 SoMo Halle 0 DRG 35 208

 

 

  

  die EVP mit ZWEI Stück "Halle"

 

 

 

 

 

 

44003v_SoMo_München_78456_101205_g029   MÜNCHEN  mit  und  ohne Bremserhaus  in einer EVP

 

 

44003 SoMo  " G " München  DRG 1942  78 456 mit BrsHs

 

 

 

 

 

44003 SoMo  " G " München  DRG 1942  78 456  >> ohne <<  BrsHs

 

 

 

 

 

 

44003-SoMo_R-Stgtt_DRG-45034_g031

 

 

 

44003-SoMo_R-Stgtt_DRG-45034_g024

 

3 von 20 Rungen eingesteckt....

 

 

oben

 

 

 

 

44003_K_80914_1912a

 

 

 

 

 

4390 ( 4309 )  und  4389b    2 Klappdeckelwagen mit und ohne Bremserhaus  in OVP  bzw. EVP

 

ohne Bremserhaus => derzeit ausgestattet mit GleichSTROM ROCO Radsätzen wird TAUSCH gewünscht >> Info <<

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4356Bv_BP_DB-3b-V_0765503-0  >>> ausgestattet mit WECHSELSTROM ROCO Radsätzen <<<

 

 

 

 

 

 

4356Bv_BP_DB-3b-V_0765503-0_EVP

 

 

 

 

 

4353v_2010013_nr101200 >>> ausgestattet mit WECHSELSTROM ROCO Radsätzen <<<

 

 

 

 

 

 

 

4337Ev_Kesselwagen _ARAL_DB-3a_571180

4337E_ARAL_571180_1012e   Ein  Puffer fehlt...  fliegt bestimmt irgendwo rum......

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4330v_DRG_Glmghs-Leipzig_2203_w105_OVP

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4330_DRG_Glmghs-Leipzig_2203_w108_OVP

 

 

 

 

 

 

4314v_Om21_752052_g032

 

 

 

 

 

 

4306_Rr_DB-402551_g026

 

 

 

 

 

 

4306_Rr_DB-402551_g025

 

 

 

 

 

 

4301Hv_DR_45224_Kassel

 

 

 

 

 

 

04307_Xlm52_3141257-8_y265

 

 

 

 

04307_Xlm57_3130401-5_y268

 

 

04307_Xlm57_3138257-4

 

 

04307_Xlm57_y267_y268_iEVP

beide Xl 57  zusammen in einer neuen EVP transportsicher verpackt  EVP siehe = siehe auf der TECHNIK Seite

 

 

 

 

 

4309S_Om_DB-766056_WS_SCHROTT_y219   AC Radsätze

 

 

 

 

 

4309S  Om  DB  766 087   y227

 

 

 

 

 

 

 

Brit. US Zone  Ommu  16 318  y266

 

 

 

 

y226  +  y227  beide Wagen zusammen in einer neuen EVP transportsicher verpackt

 

 

 

4311  ein DB Ommp50   "die Blechbüchs" der lauteste DB GWg... 

Roco H0 4311 hoher off. GWg Ommp50 DB 824 949 EVP y266

 

 

 

 

 

 

 

ROCO H0 4309 SoMo offener Güterwagen Om DB 766 087 einwandfrei xxl FOTOS y225

 

 

 

 

 

 

 

Brit. US Zone  Ommu  16 318  y234   mit BRAWA METALL Schrott WEISSMETALLGUSS

diese Wagen durften nach 1945 nicht den Bereich der brit. und der US Zone verlassen  - also nix in die DDR

 

 

 

 

4309S_Om_DB-766056_WS_SCHROTT_y219   AC  oder DC  Radsätze

 

 

 

mit BRAWA METALL Schrott WEISSMETALLGUSS
geliefert wird in einer neuen EVP und dies transportsicher.....

 

 

 

 

 

46280_Om-BreslauDRG-86237_Kohle_y228 für eigene KKKöpfe

 

 

 

 

 

der "BRESLAU" mit Bremserhaus   und jetzt der "KÖNIGSBERG"  ohne Bremserhaus  einmal Kohle und einmal Eisen

 

 

 

geliefert werden beide Wagen zusammen in einer neuen EVP und dies transportsicher.....

 

 

 

46011_672391_Kessel_y276_iEVP

 

 

 

 

 

 

46011_DB-O10_672391_y279

 

 

 

 

 

 

 

 

Ommu_BRIT-US_16 318 DUISBURG  BRAWA SCHROTT  Ladung   WS=AC  y224  44003

 

 

 

 

 

 

 

 

2 Standard Güterwagen der Bauart KASSEL der DR vor 1945  in einer EVP

Gr Kassel DR 85 311   w012 + w013 DC Achsen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text und weitere folgen....