Alle abgebildeten Teile sind in exakt der abgebildeten Ausführung und Zustand

gegen Gebot, sofern noch da, lieferbar.....

auf dieser Seite sind unter anderem:

 

 

 

 

 

 

 

 

interne Nr.: grün070

 

 

 

 

 

 

interne Nr.: grün070

 

 

 

 

 

 

interne Nr.: grün037

 

 

 

 

 

ein Modell gleichen Typs   interne Nr.: grün072

 

 

 

 

 

 

TRIX  EXPRESS Modell   >>>   interne Nr.: grün035

 

 

 

 

 

 

 

 

TRIX EXPRESS 53 3477 00   33477 Epoche 1 Zugschlußwagen

 

 

 

 

 

 

 

 

3467  Okmm   KübelWg    g215

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Märklin Set MAXHÜTTE 47875   in Kooperation mit CONRAD 240 908

 

 

 

 

 

Märklin 4921 GROSSKESSELWAGEN Bausatz Schweroel 4aa BEBRA Wg-116  w116

 

 

 

Märklin 4621 GROSSKESSELWAGEN Fertigmodell Schweroel 4aa BEBRA Wg-115   w115

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MÄRKLIN 4605 SBB-CFFK3d    46081    Wg-118   braunrot  in blauer OVP   w118

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Märklin H0 4627 gedeckter Güterwagen   w060  oder  w090

DB EUROP    Epoche IIIa
Bauart        Glmmehs-57
BetriebsNr.:    216 428
Ladefläche    30 m²
LüP        12,5 m


ein gedeckter Güterwagen, Tonnendach, rotbraun, Märklin H0 4627, Modell des Glmmehs-57 der DB Epoche III , Länge d. Modells 13,3 cm

 

 

 

 

 

 

 

MÄRKLIN 4634 Bierwagen DORTMUNDER UNION Kühlwagen  w081
Schwarzes Blech/Kunststoff-Untergestell mit Trittbrettern. Kunststoff-Aufbau: Wagenkasten weiß, Dach aluminiumfarbig und schattiert, aufgesteckte Dachlüfter, schwarze Aufschriften, Wagen-Nr.: 504 209, rote Aufschrift: "DORTMUNDER UNION BIER", mehrfarbige Firmenembleme, an beiden Stirnseiten Bühne und Stiegen aus Metall.
Kupplungen Typ 6 B.
Modell-Länge 13,3 cm.

 

 

 

 

... die Versionen des Heizölwagen des Bhf BEBRA
4621 (1)   1963            RK 130 III Ksl 3504 DB grau
4621 (2)   1964-1968   RK 130 III Ksl 3504 DB grau, mit Ölfleck
4621 (3)   1969-1972   RK 130 III Ksl DB weiß, roter Streifen "Märklin"
4921         1964-1974   RK 130 III Ksl 3504 DB grau, Bausatz

 

720 hl Heizölwagen des Bhf BEBRA
DB        Epoche IIIa
Bauart        So
BetriebsNummer    Kls 3504
LüP         11,40 m
Rev        14.4.60

 

 

INTERN-Wg Nr.:  w098   oben  und  w099 unten  >>>>>  jeweils rechte und linke Wagenseite

 

 

 

 

 

 

 

4511 Märklin 308/2 Behälterwagen Braunkohlenstaub
Märklin Braunkohlenstaub-Wagen 308/2
INTERNwagen Nr 93
DB        Epoche III
Bauart        Sonderbauart
BetriebsNummer    543 082
Inhalt der 2 Behälter 50 m³
Höchstzulässiger Betriebsdruck 2 atm

Daten gemäß Anschriften am Modell
alle 4 Kesselaufkleber sind vollständig vorhanden und einwandfrei lesbar
keine Abbrüche bzw. Verformungen feststellbar. Die Anschriften wurde seitenverkehrt geklebt...

 

 

 

4602_Omm52-Kohle_Wg-70__unbea_   w070
Offener Güterwagen Omm52 Kat.-Nr 4602.2  DB Epoche IIIa 862 226

 

 

 

 

 

 

w071

 

 

 

 

 

 

 

MÄRKLIN 4506 - 306 _Gmh-39_mSchlusslat_Wg-94__unbea_  w094

DB        Epoche IIIa
Bauart        Gmh 39
BetriebsNummer    248 847
Daten gemäß Anschriften am Modell

Es ist ein Modell der Ausführung, die ohne Funktion verkauft wurden. Alle Details siehe Fotos

 

 

 

 

Dieser Wagen dürfte ein Montage-Fehl-Produkt des Hauses MÄRKLIN sein ...
Da ich, bzw. mein Vater, Erstbesitzer sind und nie Grossserien Modelle umgebaut haben, die Befestigungen einwandfrei "wie werkseits" ist ...

MÄRKLIN Mischbauweise Metall-KK Kesselfarbe GRÜN BP  Logo

Anschriftentafel  ARAL BOCHUM aus Metall
Kupplung
Trittstufen aus Metall
Wagenboden aus KK
Kessel aus KK
Befüllungssteg aus KK
altes BP -Logo auf weißem Quatrat

ARAL AKTIENGESELLSCHAFT BOCHUM
21 RIV  80 DB  000 7 937-4  P
Bf. Bochum - Riemke

 

w082

 

 

 

 

4502_SHELL_Vers-1962_Wg-91__unbea_
DB Epoche III  598 210  P

Kesselwagen der DB  Güterwagen der Deutschen Bundesbahn
Tankwagen, 2 Achsen, Guß/Kunststoff, gelb,
Schell Signet und Aufschrift SHELL gedruckt,
Bremszeichen Schiebebild, rechteckiges Gattungsschild
Anschrift 598 210,  RIV Zeichen erhaben,
Bremserbühne, Einfüllplattform, Nadellagerachsen,
K 7,  > 10 cm <   Version 5, Bauzeit nur 1964

 

 

4501 Kesselwagen Esso 304E 60er Jahre
DB Epoche III
599 304  P

 

 

4500.4 Kesselwagen ARAL, MärklinH0
598 210
Bf. Hamburg

 

 

 

MÄRKLIN 4635 Muldenkippwagen METALL Ausführung  w087

Fz 120  Ommi51
6002 140 8
LüP    9,0 m
4,4 m³ je Kippmulde
5 Kippmulden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fads

21 RIV 80 DB  666 0 011-3  ein 75,5 m³ fassender 4 achsiger Bodenentleerungs Großraum Schüttgutwagen, der sich in D in Folge der nur eingeschränkt vorhandenen Gleisbettentleerungsgruben durchsetzte. Seitenentleerungen sind robuster und störungsbeseitigungs extensiver. Der Vorteil dieses Typs ist auch sein Nachteil in D : Die Wagenlänge - Lastverteilung t / m   gegen 16,72 m LüP Wagenkastenlänge... der Zug wurde um  ca. 1/3tel länger bei gleicher Lademenge ...   positiv: nur auf "schlechten Strecken".... upssss

Stand: Anfang der 80er Jahre

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5510  Habis  26 80 027 2 216-6 TRANSWAGGON g046

 

 

 

 

 

5511   Habis    26 80 027 2 833-8 OPEL-GM g047

 

 

 

 

5511   Habis    26 80 027 2 833-8 OPEL-GM g048

 

 

 

 

 

5602  Tadgs  21 80 065 4 074-5  TUCHER g050

 

 

 

 

 

 

6100 Lails  SNCF  420 7 017-5    

3-achsiger Großraumgüterwagen mit  >>> echter <<<<  Stoffplane !!!!

 

 

 

 

geliefert wird so - in sicherer EVP !!!

 

 

 

 

0819 SBB Merlot Ticino  Sondermodell limitiierte Auflage

für Kunden des Weingutes - ein Bruchteil kam nur in den Handel -

Das ist "der" WeinFassWagen - echtes Holz, echte MetallFassReifen - massivere Ausführung und kein KKKitsch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fleischmann Doppelstock Autotransporter
1472_3aaAutotrans_Laes-55

DB        Epoche III
Bauart        Laes-55
BetriebsNummer    631 455
LüP         22,8 m
zul.Maximallast     20 t

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10_Altona-15026

 

 

 

11_München-78456

 

 

 

 

 und hier eine junge Dame die dringend neue Kleider braucht........

Künstlerpuppe von Hildegard Günzel oder .....  ich weissssss vieles - aber nicht alles noch exakt nach fast 20 Jahren...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

welche Puppenmutti kann hier neue Kleider nähen und mich optisch auf Vordermann bringen... ?

 

 

 

ALLES sind Original FOTO's von Flasche und Kiste...

alle Weine sind seit 1986 im sachgerecht im Tiefkeller des Verkäufers...

Keine gehandelte oder gar Ramschware.

die "Kapseln", das Siegellack auf den Flaschen ist im abgebildetem Zustand. Dieser Siegellack ist im unterschiedlichem Zustand - mal 100%ig mal teilabgeblätteret, mal teil-hochgewölbt und einmal komplett zerbröselt - was in allen Fällen unbedenklich ist, eben weil ich seit Abholung auf dem Weingut weiß was mit dem Weinflaschen geschah. Die 1,5 l Flaschen haben eine Halsführung, mal mehr und mal weniger Spiel zwischen Flasche und Kiste. Bewegst du die Kiste 3-4 mal, platzt 100 pro Lack ab. Die Doppelmagnunm haben keine Führung - noch kritischer.... Dr. Ambrosi von der staatl. Weinbaudomäne erklärte es mir einst, warum - wieso -weshalb. Alles zu schreiben  - hier zu lang.

Fakt: Hier und bei mir Unbedenklich - egal in welchem Zustand.

Bei Handelsware jedoch unabdingbar - deshalb wird bei Erfordernis der Siegellack erneuert.

Können Sie ja auch tun, bei den 3 von 12 Flaschen wo es angebracht wäre..... sind immerhin bald 30 Jahre alt !!!!!

 

 

 

 

 

 

1984er

0137_1984 Rüdesh-Schlossberg Riesl-QbA DMagnum_Nixen-HolzKi

 

1984er Rüdesheimer Berg Schlossberg
Die Trauben der Lage Berg Schlossber wurden vom 3. bis 6 November 1984 gelesenn und ergaben bei der Abfüllung am 19. März 1985 insgesamt 5.300 Flaschen a. 750 ml und 100 Doppel-Magnum, wovon 5240 Flaschen und 75 Dopp-magnum verkauft wurden.

Klartext: diese Flasche ist EINE von 100 und verutlich die Letzte....

das Künstler-Etikett ist nach einem Gemälde
Rheinnixen, Gouache 1985
Heinrich Walcher, Wien

 

 

 

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx  1 9 8 5  er   xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

 

 

1895 er MAGNUM  ( 1,5 Liter )  und DOPPEL-MAGNUM  ( 3 Liter )

Deutschland - Rheingau - Riesling Weine

 

Der Text über die beiden Weingüter deren Weine hier abgegeben werden, und zwar zum Zeitpunkt der Erzeugung, folgt.....

 

 

 

 

 

 

Erzeugerabfüllung Weingut Friedrich Altenkirch Lorch im Rheingau VDP
Die Riesling Trauben der Lage Lorcher Kapellenberg wurden am 30. Oktober 1985 gelesen mit 82° Oechsle Im Holzfass ausgebaut. Abfüllung am 20. August 1986 als Qualitätswein mit Prädikat.
 

4 Flaschen - 2 x MAGNUM    +  2  x Doppel-MAGNUM:

043_1985 Lorcher Kapellenberg Riesl-Kabi Magnum_HolzKi

085_1985 Lorcher Kapellenberg Riesl-Kabi Magnum_HolzKi

117_1985 Lorcher Kapellenberg Riesl-Kabi D-Magnum_HolzKi

123_1985 Lorcher Kapellenberg Riesl-Kabi DMagnum_HolzKi

 

 

Kiste Nr. 43:

043_1985 Lorcher Kapellenberg Riesl-Kabi Magnum_HolzKi

 

Foto einer leeren D-Magnum Flasche gleichen Weines

in CHARTA-Doppel-Magnum-FlascheFlasche

 

 

 

Kiste Nr. 85:

085_1985 Lorcher Kapellenberg Riesl-Kabi Magnum_HolzKi

 

 

 

 

Kiste Nr.: 117

117_1985 Lorcher Kapellenberg Riesl-Kabi D-Magnum_HolzKi

 

 

Die Flasche ( n) sind vom Kellermeister bzw. vom Weingutsbesitzer eigenhändig abgezeichnet ( oberhalb der A.P.Nr. )

Das Foto einer Flasche zur Kiste 123 zeigt dies hervorgehoben.....

 

Kiste Nr.: 123

123_1985 Lorcher Kapellenberg Riesl-Kabi DMagnum_HolzKi

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

 

Erzeugerabfüllung des Weingut G. Breuer

1985er Rüdesheimer Drachenstein Riesling QbA Magnum in Holzkiste
in brauner-Magnum-FlascheFlasche

051_1985 Rüdesh-Drachenstein Riesl-QbA Magnum_HolzKi
052_1985 Rüdesh-Drachenstein Riesl-QbA Magnum_HolzKi
053_1985 Rüdesh-Drachenstein Riesl-QbA Magnum_HolzKi
058_1985 Rüdesh-Drachenstein Riesl-QbA Magnum_HolzKi
064_1985 Rüdesh-Drachenstein Riesl-QbA Magnum_HolzKi

1985 Rüdesheimer Berg Schlossberg Riesling Kabinett Doppel-Magnum ( 3 Liter ) in Holzkiste mit RheinTeufel-Künstler-Etikett
in CHARTA-Doppel-Magnum-FlascheFlasche

154_1985 Rüdesh-Schlossberg Riesl-Kabi_DMagnum_Nr100_HolzKi
153_1985 Rüdesh-Schlossberg Riesl-Kabi_DMagnum_Nr101_HolzKi

 

 

 

Kiste Nr.: 051_1985 Rüdesh-Drachenstein Riesl-QbA Magnum_HolzKi

 

 





Kiste Nr.: 052_1985 Rüdesh-Drachenstein Riesl-QbA Magnum_HolzKi

 





Kiste Nr.: 053_1985 Rüdesh-Drachenstein Riesl-QbA Magnum_HolzKi




Kiste Nr.: 058_1985 Rüdesh-Drachenstein Riesl-QbA Magnum_HolzKi





Kiste Nr.: 064_1985 Rüdesh-Drachenstein Riesl-QbA Magnum_HolzKi

 




Kiste Nr.: 154_1985 Rüdesh-Schlossberg Riesl-Kabi_DMagnum_Nr100_HolzKi__unbea_
 

 

 



Kiste Nr.: 153_1985 Rüdesh-Schlossberg Riesl-Kabi_DMagnum_Nr101_HolzKi